Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

In der Klasse sind 13 Schüler, davon 4 Mädchen: Kristin, Alicia, Alessia, Skala und 9 Jungs: Michael, Benjamin, Raphael, Liberato, Angel, David, Jonas, Ajriz, Noah.

Unsere Lehrer sind  Frau Gemmi, Frau Schulz, Herr Saffert, Frau Keller, Herr Jungwirth.

Michael: Ich fühle mich immer wohl  in der  Klasse und in der Schule  und gehe jeden Tag  gerne hin.

Noah: Die Mitschüler sind nett hilfsbereit und immer gut drauf.

Skala: Meine Klasse ist sehr witzig und, wenn ich mal Hilfe brauche frage ich meine Mitschüler. Es mach sehr Spaß mit ihnen zu arbeiten. Anfang des Jahres hatten wir Frau Gemmi sie war schwanger aber die eigentliche Lehrerin war auch schwanger und durfte kein Kontakt zu uns haben was sehr schade war. Frau Gemmi blieb bis zu den Herbstferien danach ist ein Lehrer zu uns gekommen und hat uns vertreten. Er heißt Herr Reinbeck. Und er blieb bis zu den Weihnachtsferien. Danach waren Frau Pfisterer und Frau Reichmann bei uns und sie haben uns bis zu den Sommerferien vertreten. Es war anstrengend aber man konnte nichts dagegen machen. Wir hatten zum Glück immer sehr viel Spaß mit den Lehrern alle waren nett und wir hatten auch coole Ausflüge gehabt mit ihnen.

Mit Frau Gemmi waren wir mal in einer Gerichtverhandlung, mit Frau Reichmann im Kino und haben uns einen Film angeschaut.

Jetzt haben wir noch einen Ausflug vor uns mit Frau Reichmann. Wir fahren zu Herrn Reinbeck nachhause und frühstücken und spielen da alle zusammen was zum Abschied, weil wir sie alle vielleicht nach den Sommerferien nicht mehr sehen, was sehr schade ist.